Startseite ServiceKalender Besonderer Vollmond im Juni 2024: Der 22.06. im magischen Licht des Mondes

Besonderer Vollmond im Juni 2024: Der 22.06. im magischen Licht des Mondes

von Nordische Post
0 Kommentar 0 Aufrufe

Der Vollmond im Juni 2024 wird am 22. Juni erreicht und ist zu diesem Zeitpunkt in seiner maximalen Helligkeit zu sehen. Der Vollmond tritt ein, wenn Sonne und Mond sich gegenüberstehen, in entgegengesetzten Richtungen von der Erde aus gesehen. Eine Mondphase dauert im Durchschnitt etwa 29 Tage, zwölf Stunden und 43 Minuten, kann aber variieren. Die Bezeichnung des “Monats” leitet sich von dieser Dauer ab.

Während des Vollmonds wird die gesamte erdzugewandte Seite des Mondes von der Sonne beleuchtet, was ihn zur am besten sichtbaren Mondphase macht. Wenn die Sonne besonders nah an der Erde und der Mond am nächstmöglichen Punkt ist, kann der Vollmond rund 22 Prozent heller erscheinen als in anderen Zeiten. Der Neumond hingegen bezeichnet den Zeitpunkt, an dem kein Mond sichtbar ist.

Wenn der Mond während des Vollmonds genau auf der Höhe der Ebene der Erdumlaufbahn liegt, kann eine Mondfinsternis auftreten, da die Erde dann den Mond verdunkelt. Der Vollmond findet jeden Monat weltweit zur selben Zeit statt, wobei die unterschiedlichen Zeitzonen berücksichtigt werden müssen. Falls es in einem Kalendermonat zwei Vollmonde gibt, wird der zweite als “Blue Moon” bezeichnet. Der Vollmond erreicht jedes Mal gegen Mitternacht seinen Höhepunkt.

Es wird oft behauptet, dass der Vollmond Auswirkungen auf Menschen und Tiere hat, beispielsweise dass es schwieriger ist, bei Vollmond gut zu schlafen. Operationen werden manchmal vermieden, wenn sie während des Vollmonds gelegt werden müssen, da der Heilungsverlauf als ungünstiger angesehen wird. Es gibt jedoch auch Studien, die einen Zusammenhang zwischen dem Vollmond und bestimmten Verhaltensweisen widerlegen.

In der Land- und Forstwirtschaft richtet man sich häufig nach den Mondphasen, und bei einigen Tierarten ist bekannt, dass ihr Paarungsverhalten eng mit den Mondphasen verbunden ist. Der Vollmond im Juni 2024 ist daher ein faszinierendes astronomisches Ereignis, das sowohl wissenschaftliche als auch kulturelle Bedeutung hat.

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.