Startseite Regio PostNiedersachsen Post Schockierender Unfall in Hildesheim: Fahrer flieht, nachdem er jungen Radfahrer verletzt – Hinweise dringend benötigt!

Schockierender Unfall in Hildesheim: Fahrer flieht, nachdem er jungen Radfahrer verletzt – Hinweise dringend benötigt!

von Nordische Post
0 Kommentar 43 Aufrufe

Verkehrsunfall in Hildesheim: Fahrradfahrer verletzt – Unfallflüchtiger gesucht!

Hildesheim (jer) – Eine unheimliche Verkehrsunfallflucht hat sich gestern, am 31.05.2024, um 16:10 Uhr auf der Barienroder Straße Ecke L485 ereignet. Ein 22-jähriger Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich, nachdem er von einem Pkw touchiert wurde. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt Richtung B243 fort, ohne anzuhalten.

Brisante Unfallstelle: Barienroder Straße Ecke L485

Der junge Radfahrer war auf der Barienroder Straße in Richtung Hildesheim unterwegs, als das Unglück geschah. An der Kreuzung L485 wurde er von einem vorbeifahrenden Pkw erfasst, verlor das Gleichgewicht und stürzte schwer. Den Berichten zufolge erlitt der Radfahrer leichte Verletzungen und wurde umgehend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo er medizinische Versorgung erhielt.

Flucht auf der B243: Wer war der Täter?

Der Schockmoment wurde verschärft durch die rücksichtslose Flucht des Unfallverursachers. Ohne sich um den am Boden liegenden und verletzten Radfahrer zu kümmern, setzte der Fahrer seine Fahrt Richtung B243 fort. Eine solche Flucht vor der Verantwortung ist nicht nur strafbar, sondern auch moralisch verwerflich.

Zeugen gesucht – Ihre Mithilfe zählt!

Die Polizeiinspektion Hildesheim setzt auf die Hilfe der Öffentlichkeit und bittet dringend um Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen könnten. Haben Sie am 31.05.2024 gegen 16:10 Uhr etwas Verdächtiges auf der Barienroder Straße Ecke L485 gesehen? Sind Ihnen Fahrzeuge aufgefallen, die in Richtung B243 unterwegs waren? Jede Kleinigkeit kann von enormer Bedeutung sein!

  • Telefonische Hinweise: 05121 – 939 115
  • Polizeiinspektion Hildesheim, Schützenwiese 24, 31137 Hildesheim

Schluss mit Unfallflucht: Lassen Sie den Täter nicht ungeschoren davonkommen! Gemeinsam können wir dafür sorgen, dass Gerechtigkeit herrscht und solche Vorfälle in Zukunft verhindert werden.

Die Polizei Dankt für Ihre Mithilfe!

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.