Schockierender Parkplatz-Unfall in Bad Salzdetfurth: Unbekannter verursacht 2500 Euro Schaden und flüchtet – Polizei sucht dringend Zeugen!

von Nordische Post
0 Kommentar 24 Aufrufe

“`html

Schockierende Unfallflucht in Bad Salzdetfurth – Haben Sie etwas gesehen?

Hildesheim (ots) – Am Morgen des 16. Mai 2024 ereignete sich ein Vorfall, der viele Bewohner von Bad Salzdetfurth erschüttert hat. In der Salinenstraße, direkt gegenüber der Hausnummer 38A, kam es zu einer dreisten Verkehrsunfallflucht!

Zwischen 05:30 Uhr und 13:15 Uhr stieß ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken mit einem ordnungsgemäß geparkten VW Multivan zusammen. Der Schaden an dem PKW beläuft sich auf etwa 2500 Euro. Statt sich seiner Verantwortung zu stellen, flüchtete der Verursacher.

Die Polizei Bad Salzdetfurth bittet um Ihre Mithilfe!

Die Polizei ist nun dringend auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum verursachenden Fahrzeug geben können. Jede noch so kleine Information könnte wichtig sein, um den Schuldigen zur Rechenschaft zu ziehen.

Haben Sie zwischen 05:30 Uhr und 13:15 Uhr etwas Verdächtiges bemerkt?

Vielleicht haben Sie ein Fahrzeug gesehen, das sich merkwürdig verhalten hat, oder Ihnen ist im Nachhinein ein Fahrer aufgefallen, der Schäden an seinem Auto aufwies. Setzen Sie sich bitte umgehend mit der Polizei Bad Salzdetfurth in Verbindung.

Zeugenhinweise können unter der Telefonnummer 05063/901-0 gemeldet werden. Jede Information zählt!


Dreister Fahrer flieht nach Unfall – Sind Sie der Schlüssel zur Aufklärung?

Die Ermittlungen laufen, doch die Polizei ist auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Stellen Sie sich vor, Ihr Wagen wäre betroffen – Sie würden sich sicher auch Gerechtigkeit wünschen.

Gemeinsam kann die Gemeinschaft von Bad Salzdetfurth dafür sorgen, dass dieser Täter nicht ungeschoren davonkommt.

Helfen Sie mit, diesen Fall aufzuklären, und zeigen Sie, dass solches Verhalten in Ihrer Stadt nicht toleriert wird!

Wer Informationen hat, sollte sich sofort bei der Polizeiinspektion Hildesheim unter der Telefonnummer 05063 / 901-0 melden.

“`

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.