Startseite Regio PostNiedersachsen Post Schockierende Unfallflucht in Hameln: Hund tot! Polizei sucht flüchtigen Fahrer – Zeugen dringend gesucht!

Schockierende Unfallflucht in Hameln: Hund tot! Polizei sucht flüchtigen Fahrer – Zeugen dringend gesucht!

von Nordische Post
0 Kommentar 25 Aufrufe

Schockierende Unfallflucht in Hameln: Entlaufener Hund tragisch ums Leben gekommen!

Hameln (ots) – Ein erschütterndes Ereignis erschüttert die Gemeinschaft von Hameln. Am Dienstag, den 21.05.2024, kam es gegen 12:30 Uhr zu einem tragischen Vorfall auf der Pyrmonter Straße, im Bereich des Brückenkopfes. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer kollidierte mit einem entlaufenen Hund und beging anschließend Fahrerflucht.

Details des Vorfalls

Nach aktuellen Informationen der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, befuhr der unbekannte Pkw die Straße von der Münsterbrücke in Richtung Bundesstraße 1. Plötzlich querte ein entlaufener Hund die Fahrbahn und konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen.

Tragisches Ende für den Hund

Der arme Vierbeiner verstarb nach dem Zusammenstoß noch an der Unfallstelle. Dieser tragische Verlust wird viele Tierfreunde und Anwohner zutiefst bestürzen. Besonders brisant: Der Fahrzeugführer setzte seinen Weg fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Zeugen dringend gesucht!

Die Polizei Hameln ist nun auf die Unterstützung der Öffentlichkeit angewiesen. Wer Angaben zum Unfallhergang, zur Identität des Fahrers oder zum bislang unbekannten Pkw machen kann, wird dringend gebeten, sich bei der Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-0 zu melden.

Dieses egoistische Verhalten des Fahrers darf nicht ungesühnt bleiben. Jede noch so kleine Information könnte helfen, den Fall aufzuklären und dem armen Hund Gerechtigkeit zu verschaffen.

Hinter dem scheinbaren Routinevorfall verbirgt sich eine herzzerreißende Geschichte, die uns alle daran erinnert, wie wichtig es ist, Verantwortung im Straßenverkehr zu übernehmen – sei es für Menschen oder Tiere. Möge dieser traurige Vorfall eine Mahnung an uns alle sein.

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.