Startseite Regio PostNiedersachsen Post Schock-Unfall auf B3 bei Hann. Münden: 83-Jähriger schwer verletzt nach Kollision mit Sattelzug – Zeugen dringend gesucht!

Schock-Unfall auf B3 bei Hann. Münden: 83-Jähriger schwer verletzt nach Kollision mit Sattelzug – Zeugen dringend gesucht!

von Nordische Post
0 Kommentar 49 Aufrufe

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 3 bei Hann. Münden: 83-Jähriger schwer verletzt!

Göttingen (ots) – Dramatischer Zusammenstoß auf der B 3 erschüttert das Schedetal:

Am Donnerstagmittag, dem 23. Mai 2024, verunglückte ein 83-jähriger Pkw-Fahrer schwer bei einem Unfall auf der Bundesstraße 3 zwischen Volkmarshausen und Scheden. Der Vorfall ereignete sich gegen 12:45 Uhr, als der Pkw aus bislang ungeklärten Gründen in den Gegenverkehr geriet und frontal mit einem entgegenkommenden Sattelzug kollidierte. Der 48 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs blieb glücklicherweise unverletzt.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Bundesstraße komplett gesperrt, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte. Die Rettungskräfte reagierten schnell und brachten den schwer verletzten Pkw-Fahrer in das nahegelegene Klinikum Kassel.

Was ist passiert? Die Unfallermittlungen laufen

Nach den ersten vorliegenden Informationen war der ältere Fahrer in Richtung Volkmarshausen unterwegs, als der folgenschwere Zusammenstoß geschah. Warum der Pkw in den Gegenverkehr geriet, ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen und bittet um Mithilfe der Öffentlichkeit.

Unfallzeugen dringend gesucht!

Zeugenaufruf: Die Polizei Hann. Münden sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Unfallhergang machen können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 05541/951-0.

Dieser tragische Vorfall unterstreicht einmal mehr die Bedeutung der Verkehrssicherheit auf unseren Straßen. Bleiben Sie aufmerksam und vorsichtig!

Die Polizeiinspektion Göttingen hat zur Pressearbeit Marcel Sikulski mit der Öffentlichkeitsarbeit beauftragt. Weitere Informationen folgen, sobald die Ermittlungen voranschreiten.

Bleiben Sie dran für Updates zu diesem tragischen Ereignis und weitere Nachrichten aus der Region.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.