Startseite » Das Neueste » Kinder im Netz: Präventionspuppenbühne warnt vor falschen Freunden – Mehr Sicherheit im Internet für Celler Grundschüler!

Kinder im Netz: Präventionspuppenbühne warnt vor falschen Freunden – Mehr Sicherheit im Internet für Celler Grundschüler!

von Nordische Post
0 Kommentar 1 Aufrufe

Lüneburg’s Polizeidirektion Präventionspuppenbühne lässt die Stadt Celle erbeben!

Die Polizeidirektion Lüneburg ist mit ihrem beliebten Präventionsprogramm zurück und hat die Stadt Celle im Sturm erobert. Mit einer atemberaubenden Vorstellung im Beckmann Saal in der Magnusstraße zog die Präventionspuppenbühne die Aufmerksamkeit von über 700 Dritt- und Viertklässlern auf sich. Elf Celler Grundschulen haben sich unter der Federführung der katholischen Grundschule zusammengetan, um an der Medienaufklärung teilzunehmen und mit Tobias das Internet zu erkunden.

Denn die heutige Welt ist digital, und es ist wichtig, dass Kinder frühzeitig lernen, wie sie sicher im Internet navigieren können. Die Polizeipuppenbühne lehrte die Schülerinnen und Schüler wichtige Lektionen über den sicheren Umgang mit persönlichen Daten und die Erkennung von falschen “Freunden” im Internet. Denn in einer Welt, in der das Internet nie vergisst, ist Vorsicht geboten.

Christian Riebandt, Leiter des Präventionsteams der Polizeiinspektion Celle, betont, dass echte Medienkompetenz zu Hause beginnt. Eltern und ältere Geschwister müssen als Vorbild dienen, um den Kindern beizubringen, wie sie sicher im Internet surfen können. Der Celler Polizeichef Frank Freienberg zeigte ebenfalls großes Interesse an der Präventionsarbeit und begleitete die Kinder bei ihren Abenteuern durch das World Wide Web.

Die Präventionspuppenbühne der Polizeidirektion Lüneburg ist ein unschätzbares Instrument in der Aufklärung von Kindern über Mediensicherheit. Mit spannenden Theaterstücken und aktiven Pausen werden die jungen Zuschauer nicht nur unterhalten, sondern auch für wichtige Themen sensibilisiert. Dank der engagierten Arbeit der Polizeiinspektion Celle können die Grundschülerinnen und Grundschüler nun sicherer im Netz unterwegs sein.

Es ist ermutigend zu sehen, dass die Sicherheit und das Wohlbefinden der Kleinsten unserer Gesellschaft so viel Aufmerksamkeit erhalten. Die Polizeidirektion Lüneburg verdient Lob für ihre herausragende Präventionsarbeit, die dazu beiträgt, dass Kinder in einer zunehmend digitalisierten Welt geschützt sind. Die Präventionspuppenbühne ist ein wahres Juwel in der Arbeit der Polizei, und wir können es kaum erwarten, zu sehen, wo ihre nächste Station sein wird!

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?
-
00:00
00:00
Update Required Flash plugin
-
00:00
00:00

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.