Startseite Regio PostNiedersachsen Post Horror-Crash auf B216 bei Lüneburg: 33-Jähriger tot, LKW-Fahrer schwer verletzt – Ermittlungen laufen!

Horror-Crash auf B216 bei Lüneburg: 33-Jähriger tot, LKW-Fahrer schwer verletzt – Ermittlungen laufen!

von Nordische Post
0 Kommentar 37 Aufrufe

Tragischer Unfall auf der Bundesstraße 216: 33-Jähriger stirbt, Lkw-Fahrer schwer verletzt

Lüneburg (ots) – Schockierende Szenen spielten sich am Mittwoch, den 22. Mai 2024, auf der Bundesstraße 216 ab. Zwischen den Ortschaften Metzingen und Göhrde ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall, der die Region erschütterte.

Unfallursache unklar – ein Todesopfer und ein Schwerverletzter

Gegen 10:30 Uhr kam es zu einer kollisionsreichen Tragödie, als ein 33-jähriger Fahrer aus bislang unbekannter Ursache leicht auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Sattelzug zusammenstieß. Durch die Kollision verstarb der 33-Jährige an der Unfallstelle. Der Fahrer des Sattelzugs, ein 41-jähriger Mann, verlor nach dem Zusammenstoß die Kontrolle über sein Fahrzeug, welches daraufhin ins Schleudern geriet und schließlich gegen einen Baum prallte. Der 41-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein Gutachter vor Ort

Die Staatsanwaltschaft hat unmittelbar nach dem Vorfall einen Gutachter zur Unfallstelle beordert, um die genauen Umstände des Unfalls zu klären.

Lang anhaltende Sperrung der B216

Die Bundesstraße 216 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Der Verkehr war bis in die Abendstunden beeinträchtigt, was zu erheblichen Staus und Umleitungen führte. Die polizeilichen Ermittlungen zur Unfallursache sind weiterhin im Gange.

Region im Schockzustand

Der tragische Vorfall hat die Bewohner der Region tief erschüttert. Ersthelfer und Rettungskräfte kämpften am Unfallort gegen die Zeit, um Leben zu retten und die Unfallstelle zu sichern. Der Verlust des 33-Jährigen und die schweren Verletzungen des Lkw-Fahrers hinterlassen eine betroffene Gemeinschaft.

Wir halten Sie über die weiteren Ergebnisse der Ermittlungen auf dem Laufenden und tragen Sorge, dass Sie stets bestens informiert sind. Bleiben Sie sicher auf den Straßen.

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg/Lüchow-Dannenberg/Uelzen, übermittelt durch news aktuell

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.