Menu
Gewaltsamer Einbruch in Delmenhorster Grundschule – Täter flüchten ohne Beute

Gewaltsamer Einbruch in Delmenhorster Grundschule – Täter flüchten ohne Beute

„Schockierender Vorfall an einer Grundschule in Delmenhorst: Einbruch und Flucht der Täter durch Feueralarm! Polizei bittet um Zeugenhinweise. Mehr erfahren!“

Nordische Post 8 Monaten ago 0 1

Grundschule in Delmenhorst Ziel eines Einbruchsversuchs

Datum: 17.07.2023 – 08:22 Uhr

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst – Einbruch an einer Grundschule in Delmenhorst! Unbekannte Täter haben sich in der Nacht von Montag auf Dienstag gewaltsam Zugang zu einem Schulgebäude in der Adelheider Straße verschafft. Die Tat ereignete sich zwischen 02:20 und 02:25 Uhr.

Doch die Täter hatten offenbar nicht mit dem Feueralarm gerechnet, der bei ihrem Einbruchsversuch ausgelöst wurde. Dadurch wurden sie ohne jegliche Beute in die Flucht getrieben. Die aufgebrachte Zimmertür konnte von den Einbrechern nicht aufgehebelt werden.

Der Sachschaden, den dieses Vorhaben verursachte, ist bislang noch nicht bekannt.

Die örtliche Polizei Delmenhorst bittet nun um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04221/1559-0 zu melden.

Für weitere Informationen steht Natalia Schubert von der Pressestelle der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch zur Verfügung. Sie ist unter der Telefonnummer 04221-1559104 erreichbar oder per E-Mail unter [email protected].

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Leave a Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO