Drama in Elm: Sechsjähriger Arian weiterhin vermisst – Großeinsatz von Feuerwehr, Bundeswehr und Polizei beendet!

von Nordische Post
0 Kommentar 46 Aufrufe

Der kleine Arian aus Elm ist seit Montag verschwunden und die Suche nach ihm hat eine beispiellose Dimension angenommen. Mit einer Fläche von über 7500 Fußballfeldern wurde das Gebiet nach dem sechsjährigen Jungen abgesucht. Feuerwehr, Bundeswehr, THW, DLRG und Polizei waren im Einsatz – unterstützt von Tornado-Fliegern, SAR-Helikoptern, Hovercrafts und Drohnen. Kreative Maßnahmen wie “Skybeamer” wurden eingesetzt, um Arian aus einem möglichen Versteck zu locken.

Trotz intensiver Suche konnte der Junge bisher nicht gefunden werden. Die Suche wird nun auf anlassbezogene Maßnahmen umgestellt. Eine Ermittlungsgruppe “EG Arian” wurde eingerichtet, um den Fall zu koordinieren. Die Familie wird eng begleitet und erhält fortlaufend Informationen über die Ermittlungen.

Die Bevölkerung wird um Hinweise gebeten, um Arian zu finden. Ein herzlicher Dank gilt allen Einsatzkräften und der Bevölkerung für ihre Unterstützung. Ein Pressesprecher wird am Feuerwehrhaus in Bremervörde-Elm für Interviews zur Verfügung stehen. Die Suche nach Arian geht weiter, das Ziel bleibt sein Auffinden.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.