Startseite Regio PostNiedersachsen Post Cannabis und Alkohol: 22-Jähriger Fahrer ohne Führerschein in Stadthagen erwischt – Polizei greift durch!

Cannabis und Alkohol: 22-Jähriger Fahrer ohne Führerschein in Stadthagen erwischt – Polizei greift durch!

von Nordische Post
0 Kommentar 3 Aufrufe

POL-NI: Stadthagen – Skrupelloser Fahrzeugführer ohne Führerschein unter Alkohol- und Drogeneinfluss erwischt!

Nienburg (ots) – Am frühen Morgen des 3. Juli 2024 kam es im beschaulichen Stadthagen zu einem Vorfall, der nicht nur die lokale Polizeiinspektion, sondern auch die Bürger vor Ort zutiefst erschütterte. Gegen 2:15 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung einen Audi am Nordring mit auffällig offen stehender Motorhaube. Drei Personen standen um den Wagen herum.

Polizeikontrolle enthüllt brisante Details

Die aufmerksamen Beamten entschlossen sich, die Personen zu überprüfen und zu fragen, ob sie Hilfe benötigen. Ein 22-jähriger Mann aus Nienstädt gab sich als Fahrer zu erkennen und erklärte, dass der Wagen technische Probleme habe, jedoch bereits ein Ladekabel an der Batterie angeschlossen sei.

Alkohol und Drogen am Steuer: Ein verhängnisvoller Mix

Im Verlauf des Gesprächs fiel den Beamten jedoch auf, dass sich der junge Mann merkwürdig verhielt und stark gerötete Augen hatte. Auf Nachfrage gestand er, einige Stunden zuvor Cannabis und alkoholische Getränke konsumiert zu haben.

Erste Tests bestätigen Verdacht der Beamten

Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 0,83 Promille, während ein Drogenvortest positiv auf THC verlief. Eine daraufhin durchgeführte Abfrage ergab schließlich, dass dem 22-Jährigen die Fahrerlaubnis bereits im Jahr 2022 entzogen worden war.

Konsequenzen für den skrupellosen Raser

Dem 22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt unterbunden. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Unfassbar, wie leichtsinnig manche Menschen mit ihrer eigenen und der Sicherheit anderer spielen!

Dieser Vorfall zeigt einmal mehr, wie wichtig regelmäßige Kontrollen im Straßenverkehr sind, um solche skrupellosen Vergehen zu verhindern und die Sicherheit auf unseren Straßen zu gewährleisten.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.