Menu
Brandstiftung in Alfeld: Bücherschrank in Flammen

Brandstiftung in Alfeld: Bücherschrank in Flammen

„Schockierender Vorfall in Alfeld! Unbekannte Täter verbrennen Bücher auf Parkplatz! Zeugen gesucht! Alle Infos bei Polizeiinspektion Hildesheim!“

Nordische Post 8 Monaten ago 0 1


„Bücher brennen auf Parkplatz – Wer steckt hinter dieser Tat?“

Hildesheim – In der Nacht vom 06.07.2023 auf den 07.07.2023 war die Idylle auf dem Seminarparkplatz in Alfeld jäh gestört. Unbekannte Täter haben dort mehrere Bücher aus einem öffentlichen Bücherschrank gestohlen und mitten auf dem Parkplatz angezündet. Was treibt diese Leute zu solch abscheulichen Taten?

Die Polizeiinspektion Hildesheim ist auf der Suche nach Zeugen, die verdächtige Personen in der Nähe des Tatortes beobachtet haben oder Informationen über das Geschehen liefern können. Jeder Hinweis ist wertvoll, um den Brandstiftern auf die Spur zu kommen. Bei verdächtigen Beobachtungen sollte umgehend das Polizeikommissariat Alfeld unter der Telefonnummer 05181-80730 kontaktiert werden.

Die Stadt Alfeld und ihre Bewohner sind schockiert über diese zerstörerische Aktion. Ist dies das Werk von Vandalen oder steckt möglicherweise ein tieferer Beweggrund dahinter? Die Ermittlungen der Polizei werden zeigen, ob es sich hier um eine gezielte Attacke handelt oder ob es sich um wahllose Sachbeschädigung handelt.

Die Polizeiinspektion Hildesheim bittet um Rückfragen unter folgender Adresse: Polizeiinspektion Hildesheim, Schützenwiese 24, 31137 Hildesheim. Auch per Telefon sind sie unter der Nummer 05181/9116-0 erreichbar. Weitere Informationen finden Sie außerdem auf der Website der Polizei: http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/.

Wer steckt hinter dieser abscheulichen Tat? Wurde hier bewusst die Freude am Lesen und die Kultur angegriffen? Die Bewohner von Alfeld und Umgebung sind beunruhigt und hoffen gleichzeitig auf eine schnelle Aufklärung des Falls.

Hintergrundinformationen:
– Tatort: Seminarparkplatz in Alfeld
– Tatzeit: Nacht vom 06.07.2023 auf den 07.07.2023 bis 06:30 Uhr
– Tatwerkzeug: Entzündete Bücher aus einem öffentlichen Bücherschrank

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hildesheim entgegen. Jeder Hinweis kann dabei helfen, die Täter zur Rechenschaft zu ziehen und solche Vorfälle in Zukunft zu verhindern. Eine Stadt in Angst braucht Ihre Unterstützung!

Leave a Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
100% Free SEO Tools - Tool Kits PRO