Startseite Regio PostHamburger Post Neuer Top-Manager bei Sopra Steria Next: Michael Buttkus bringt frischen Wind in die digitale Transformation Deutschlands Diese Überschrift weckt Interesse durch die Kombination aus Neuerung und Aufbruchsstimmung in einem bedeutenden Unternehmen. Zudem enthält sie relevante Schlüsselbegriffe für SEO wie “Top-Manager”, “digitale Transformation” und “Deutschland”.

Neuer Top-Manager bei Sopra Steria Next: Michael Buttkus bringt frischen Wind in die digitale Transformation Deutschlands Diese Überschrift weckt Interesse durch die Kombination aus Neuerung und Aufbruchsstimmung in einem bedeutenden Unternehmen. Zudem enthält sie relevante Schlüsselbegriffe für SEO wie “Top-Manager”, “digitale Transformation” und “Deutschland”.

von Nordische Post
0 Kommentar 0 Aufrufe

Michael Buttkus übernimmt Führung bei Sopra Steria Next Deutschland – Ein Wechsel mit Konsequenzen

Hamburg (ots) – Ab dem 1. Juli 2024 wird Michael Buttkus die Leitung von Sopra Steria Next in Deutschland übernehmen. In dieser neuen Position wird er ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung von Sopra Steria und direkt an Vorstand Frédéric Munch berichten.

Ein starkes Profil für die digitale Transformation

Sopra Steria Next kombiniert Business Consulting mit IT-Expertise und positioniert sich so als unverzichtbarer Strategie- und Umsetzungspartner für die digitale Transformation seiner Kunden. „Wir sind überzeugt, dass gerade diese Verknüpfung erforderlich ist, um den Digitalisierungsrückstand aufzuholen und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und öffentlicher Verwaltung sicherzustellen,“ sagt Frédéric Munch.

Verstärkung der Führungsmannschaft

Das Unternehmen setzt auf personelle Verstärkung: „Mit Michael Buttkus haben wir einen senioren Partner für diese wichtige Position gewonnen. Seine umfassende Expertise und langjährige Erfahrung werden dazu beitragen, das Profil von Sopra Steria Next als Managementberatung und Schnittstelle zwischen Technologie und Business zu schärfen und zusätzliches Wachstumspotenzial zu schaffen,“ so Munch weiter.

Erfahrungen und Kompetenzen aus der Top-Beratung

Michael Buttkus wechselt von Horváth zu Sopra Steria Next. Er bringt langjährige Erfahrung in der Strategie- und Managementberatung mit und ist Experte für Unternehmenstransformation, Performance Management, Digitalisierung und Implementierung. Seine Karriere begann er bei Accenture, bevor er 2005 zu Horváth wechselte, wo er zuletzt als Equity Partner tätig war.

Ein neuer Blick auf Geschäftsmodelle

„Ich freue mich darauf, Teil des Managementteams zu werden, das Serviceportfolio von Sopra Steria Next weiter auszubauen und die Marke nachhaltig am Markt zu etablieren,“ so Michael Buttkus.

Von Ulf Glöckner zu Michael Buttkus

Buttkus tritt die Nachfolge von Ulf Glöckner an, der nach mehr als zwei Jahren in der Leitung von Sopra Steria Next Deutschland auf die Konzernebene wechselt. Dort wird er die neue Rolle des Public Sector Practice Lead bei Sopra Steria Next Group übernehmen.

Sopra Steria Next – Die Zukunft der Managementberatung

Unter dem Label Sopra Steria Next bündelt Sopra Steria sein Beratungsportfolio für das Topmanagement in Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen. Mit 4.000 Consultants in 30 Niederlassungen europaweit arbeitet Sopra Steria Next vernetzt mit anderen Geschäftsbereichen von Sopra Steria, um durch die Verbindung von Business und Technologie Werte zu schaffen, die über rein wirtschaftliche Aspekte hinausgehen.

Über Sopra Steria

Sopra Steria ist ein führender Tech-Player mit 56.000 Mitarbeitern in fast 30 Ländern. Der Konzern unterstützt seine Kunden bei der digitalen Transformation und erzielt dabei konkrete und nachhaltige Ergebnisse. Sopra Steria bietet umfassende End-to-End-Lösungen, die große Unternehmen und Behörden leistungsfähiger und wettbewerbsfähiger machen. Im Jahr 2023 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 5,8 Milliarden Euro und ist an der Euronext Paris gelistet.

Die Transformation der digitalen Landschaft schreitet voran – und die Entscheidungen, wer diese Transformation anführt, könnten weitreichende Konsequenzen haben.

Foto von Moritz Kindler auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.