Menu
Mobil. Aber sicher! – Polizei Hamburg zieht Bilanz der Verkehrskontrollen im Juni und gibt Ausblick auf Schwerpunkte im Juli

Mobil. Aber sicher! – Polizei Hamburg zieht Bilanz der Verkehrskontrollen im Juni und gibt Ausblick auf Schwerpunkte im Juli

„Schockierende Bilanz der Verkehrskontrollen in Hamburg: Hunderte von Straftaten und Ordnungswidrigkeiten aufgedeckt! Die Polizei deckt Alkohol- und Drogenbeeinflussung auf und enthüllt die gefährlichsten Verstöße im Straßenverkehr. Lesen Sie mehr!“

Nordische Post 8 Monaten ago 0 1

Schockierende Bilanz – Verkehrskontrollen der Polizei Hamburg decken zahlreiche Verstöße auf

06.07.2023 – 14:56

Polizei Hamburg

POL-HH: 230706-3. "Mobil. Aber sicher!" - Bilanz der Kontrollmaßnahmen im Juni und Ausblick auf die Schwerpunkte im Juli

Hamburg (ots) – Die Verkehrskontrollen der Polizei Hamburg im Juni und Juli haben schockierende Ergebnisse ans Licht gebracht. Insbesondere die Themen Alkohol- und Drogenmissbrauch im Straßenverkehr sowie Vorrang- und Vorfahrtsverstöße wurden von den Einsatzkräften intensiv überprüft.

Insgesamt wurden bei rund 620 Kontrollen 5.683 Personen und 5.660 Fahrzeuge kontrolliert. Dabei wurden zahlreiche Straftaten und Ordnungswidrigkeiten festgestellt.

Auto- und Motorradfahrer in der Verantwortung

Die folgenden Straftaten wurden von den kontrollierten Autofahrern begangen:

     - 31 Mal wurde unter Alkoholeinfluss gefahren
     - 21 Mal wurde unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren
     - 55 Mal wurde ohne Fahrerlaubnis gefahren
     - 76 Mal wurden andere Straftaten begangen

Im Bereich der Ordnungswidrigkeiten wurden folgende Verstöße festgestellt:

     - 9.350 Mal wurden Verstöße im ruhenden Verkehr begangen
     - 211 Mal wurde das Rotlicht missachtet
     - 229 Mal wurden technische Mängel festgestellt
     - 437 Mal wurde das Handy verbotswidrig genutzt
     - 276 Mal wurden unerlaubtes Wenden/Abbiegen begangen
     - 540 Mal wurden Geschwindigkeitsverstöße festgestellt
     - 67 Mal wurde unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gefahren
     - 298 Mal wurde die Anschnallpflicht missachtet
     - 25 Mal waren Kinder nicht ordnungsgemäß gesichert
     - 704 Mal wurden sonstige Verstöße begangen

Fahrradfahrer und E-Scooter-Fahrer ebenfalls auffällig

Auch bei Fahrradfahrern wurden Verstöße festgestellt:

     - 1 Mal wurde unter Alkoholeinfluss gefahren

Bei E-Scooter-Nutzern wurden folgende Straftaten festgestellt:

     - 7 Mal wurde unter Alkoholeinfluss gefahren
     - 1 Mal wurde unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gefahren
     - 2 Mal wurden andere Straftaten begangen

Auch im Bereich der Ordnungswidrigkeiten wurden Verstöße festgestellt:

     - 4 Mal wurde unter Alkohol- oder Drogeneinfluss gefahren
     - 4 Mal wurde das Rotlicht missachtet
     - 8 Mal wurde das Handy verbotswidrig genutzt
     - 26 Mal wurden zwei Personen auf einem E-Scooter erwischt
     - 6 Mal wurde auf Gehwegen gefahren
     - 13 Mal wurde entgegen der Fahrtrichtung auf dem Radweg gefahren

Zu Fuß unterwegs – aber nicht immer regelkonform

     - 10 Mal wurde das Rotlicht missachtet

Zusätzlich wurden insgesamt 75 Blutprobenentnahmen angeordnet und 351 Mängelmeldungen, zum Beispiel wegen nicht mitgeführter Dokumente oder technischer Mängel an Fahrzeugen, ausgestellt.

Im Juli stehen nun die Themen „Technische Mängel“ und „Ruhender Verkehr“ im Fokus der Einsatzkräfte. Es ist wichtig, dass Fahrzeuge in einem technisch einwandfreien Zustand sind, um schwere Verkehrsunfälle zu vermeiden. Zudem wird das fehlerhafte Abstellen von Fahrzeugen, insbesondere im Bereich von Gehwegen, Radwegen und Bushaltestellen, stärker überwacht.

Die Verkehrskontrollen der Polizei Hamburg sind ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten. Illegales Verhalten wird konsequent geahndet und somit potenzielle Gefahrenquellen beseitigt.

Pressekontakt:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sören Zimbal
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Leave a Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Ads Blocker Detected!!!

We have detected that you are using extensions to block ads. Please support us by disabling these ads blocker.

Powered By
Best Wordpress Adblock Detecting Plugin | CHP Adblock