LichtBlick revolutioniert den Strommarkt: Eigenheimbesitzer*innen werden zu Flexumern!

von Nordische Post
0 Kommentar 52 Aufrufe

LichtBlick revolutioniert den Energiemarkt: Die Zukunft gehört den Flexumern!

Hamburg (ots) – Eigenheimbesitzer*innen aufgepasst: Ein bahnbrechendes Produkt kommt auf den Markt und verspricht, den Strommarkt auf den Kopf zu stellen. LichtBlick, als Vorreiter in Sachen erneuerbare Energien, präsentiert die neueste Version der StromWallet und ermöglicht es Prosumern, zu Flexumern zu werden.

Die neue StromWallet AI übernimmt nicht nur die intelligente Steuerung und Vermarktung von Solarstrom, sondern bietet auch einen dynamischen Stromtarif, der es Kund*innen ermöglicht, die Preisentwicklung in Echtzeit zu verfolgen. Mit dieser Innovation haben Eigenheimbesitzer*innen die Möglichkeit, bis zu 100 Prozent ihres selbstproduzierten Solarstroms zu nutzen und dabei ihren Energiekosten um bis zu 89 Prozent zu reduzieren. Das klingt doch nach einem attraktiven Deal, oder?

Doch das ist noch nicht alles: Das Energiemanagementsystem reagiert auf Preisentwicklungen im Strommarkt im Viertelstundentakt und optimiert automatisch den Energieverbrauch in Eigenheimen. Dadurch werden Energieflüsse präzise und individuell basiert optimiert, und Prosumer können ihre Einsparungen transparent nachverfolgen.

Aber wie funktioniert das Ganze? Das StromWallet stellt sicher, dass der Strombedarf zu Zeiten, in denen der Strompreis günstig ist, aus dem Netz bezogen wird. Wenn teure Strompreise drohen, wird der eigenproduzierte Solarstrom direkt verbraucht oder ins Netz eingespeist. So werden Prosumer zu Flexumern und können aktiv am Energiemarkt teilnehmen – ohne Risiken und mit garantierten Einnahmen.

Doch damit nicht genug: Der neue dynamische Stromtarif “ÖkoStrom Dynamic Pro” sorgt dafür, dass Kund*innen von fallenden Preisen und Lastverschiebungen profitieren. Mit diesem Tarif können Flexumer ihre Energiekosten senken und die Lastverschiebung noch attraktiver gestalten.

Damit auch wirklich jeder von den Vorteilen profitieren kann, übernimmt LichtBlick die Installation und Inbetriebnahme des intelligenten Messsystems iMSys für Eigenheimbesitzer*innen mit SolarPaket. Ein Schritt in Richtung Smart-Meter-Ausbau, der dringend benötigt wird.

Interessiert geweckt? Dann auf zur EM-Power Europe vom 19.-21. Juni in München, wo die Energy as a Service GmbH das innovative Produkt vorstellen wird. Expert*innen stehen für Interviews und Hintergrundgespräche zur Verfügung.

Fazit: LichtBlick bringt mit der neuen StromWallet eine zukunftsorientierte Lösung auf den Markt, die bereits heute den steigenden Anteil erneuerbarer Energien und die Elektrifizierung der Haushalte berücksichtigt. Werde auch du zum Flexumer und starte mit LichtBlick in eine nachhaltige Energiezukunft!

Pressekontakt: Ata Mohajer, Communication Manager Tel. +49 40 63601087, [email protected] LichtBlick SE, Klostertor 1, 20097 Hamburg

Original-Content von: LichtBlick SE, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.