Sachverständige fordern radikale Lösungen für LKW-Ladeinfrastruktur!

von Nordische Post
0 Kommentar 40 Aufrufe
Back view of semi-trailer flatbed vehicle deliverying many new electric trucks sale automotive

Hamburg (ots) – Sachverständigenrat enthüllt neues Frühjahrsgutachten: Elektrische LKWs statt Wasserstoff!

Hamburg – Der Sachverständigenrat wird heute Nachmittag sein neuen Frühjahrsgutachten vorstellen. Dabei geht es um mehr als nur die Konjunkturprognose – ein zentraler Punkt ist der zukunftsträchtige Wandel zu einem klimafreundlichen Güterverkehrssystem.

Die Revolution auf der Straße: Elektrische LKWs statt Wasserstoff

Die Experten sind sich mehrheitlich einig: Der Aufbau einer öffentlichen Ladeinfrastruktur für elektrische LKWs steht im Fokus. Weg mit dem wasserstoffbasierten Tankstellennetz – hier kommt das Elektro-Zeitalter!

Markus Adam, Chefjurist bei LichtBlick, betont: “Die Einführung des Durchleitungsmodells ist gerade für den Hochlauf der LKW-Ladeinfrastruktur von enormer Bedeutung.” Doch was bedeutet das eigentlich?

Durchleitungsmodell: Faire Chancen für alle Stromanbieter

Das “Durchleitungsmodell” soll sicherstellen, dass alle Stromanbieter gleichberechtigten Zugang zu öffentlichen Ladesäulen haben. Ohne diese Maßnahme droht ein Monopol einiger weniger Anbieter. Die traurige Folge wäre ein Ende des Wettbewerbs und überhöhte Preise – ein Szenario, das der jüngste Ladesäulencheck von LichtBlick deutlich aufzeigt (mehr dazu hier).

Warnung: Deutschland droht ein Lade-Chaos, wenn jetzt nicht gehandelt wird!

Megawatt Charging System: Der globale Standard von morgen

Wie geht es weiter? Ein Megatrend ist das sog. “Megawatt Charging System” (MCS), das in Zukunft der weltweite Standard sein soll. Doch hier lauert die Kostenfalle – die Errichtungskosten und Platzbedarfe sind enorm. Nur wenn die Ladepunkte oft genutzt werden, sinken die Kosten pro Ladepunkt. Also keine Chance auf schnelle und breite Ausbauprojekte?

Fakt: Schwere Nutzfahrzeuge, die lange Strecken fahren, brauchen dringend kosteneffiziente und leistungsstarke Ladeinfrastrukturen!

Fazit: Die Weichen stellen für eine klimafreundliche Zukunft

Die Weichen sind gestellt – wird Deutschland den Sprung in ein neues Zeitalter des Güterverkehrs schaffen? Die Antwort liegt in der Hand mutiger Entscheidungsträger und unterstützender Maßnahmen wie dem Durchleitungsmodell.

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie dran, wenn heute das Frühjahrsgutachten vorgestellt wird! Der Wandel hin zu elektrischen LKWs könnte unsere Straßen revolutionieren – und das wird jeder zu spüren bekommen!

Von unserem Korrespondenten aus Hamburg, exklusiv für die Nordische Post

Foto von Moritz Kindler auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.