Deutschlandticket-Erfolg: Städte bieten günstiges ÖPNV-Abo an!

von Nordische Post
0 Kommentar 40 Aufrufe

Titel: Deutschlandticket-Debatte: Städte bieten Angestellten vergünstigte Jobtickets an

Ein Jahr nach der Einführung des Deutschlandtickets zeigt eine Greenpeace-Abfrage, dass 76 Prozent der deutschen Großstädte ihren Angestellten das bundesweit geltende ÖPNV-Abo als vergünstigtes Jobticket anbieten. Eine Erfolgsgeschichte, die jedoch durch fehlende Zusagen des Verkehrsministers wackeln könnte.

Die Abfrage unter den 100 größten deutschen Städten zeigt, dass 63 Städte bereits das Deutschlandticket als Jobticket anbieten, weitere werden es in den kommenden Monaten einführen. Die Kosten für die Angestellten variieren stark, von 9 Euro in Mainz bis zu 34,30 Euro in Dresden, Köln oder Essen. Die Stadt München übernimmt sogar die Kosten vollständig.

Die Debatte über Preis und Fortbestand des Deutschlandtickets ist jedoch noch nicht abgeschlossen. Gut 90 Prozent der antwortenden Städte sehen einen langfristig stabilen Preis als wichtig an, um das Angebot aufrechtzuerhalten. Die Finanzierung für das Deutschlandticket ist derzeit nur für dieses Jahr gesichert, da Verkehrsminister Volker Wissing bisher keine verbindlichen Zusagen für die Zukunft gemacht hat. Eine unsichere Situation, die die Mobilitätswende gefährden könnte.

Um das volle Potenzial des Deutschlandtickets zu entfalten, sind verbindliche Zusagen des Bundes und der Länder für die kommenden zehn Jahre unerlässlich. “Das Deutschlandticket ist der größte Fortschritt für die Mobilitätswende, den Volker Wissing zustande gebracht hat, und nun lässt der Verkehrsminister dieses Ticket schon wieder wackeln”, so Greenpeace-Mobilitätsexpertin Marissa Reiserer.

Die Mehrheit der befragten Städte unterstützt ihre Angestellten zudem finanziell bei der Nutzung von Fahrrädern oder E-Bikes. Eine positive Entwicklung, die zeigt, dass die Verkehrswende in deutschen Städten bereits in vollem Gange ist.

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.