Bewaffneter Überfall in Groß Borstel: Täter auf der Flucht!

von Nordische Post
0 Kommentar 61 Aufrufe

Kiosküberfall in Hamburg-Groß Borstel: Maskierte Täter auf der Flucht

Hamburg, 27.04.2024 – Ein spektakulärer Überfall erschüttert am Sonnabendmorgen die Bewohner von Hamburg-Groß Borstel. Zwei maskierte Männer stürmten einen Kiosk im Warnckesweg und bedrohten den Betreiber mit einer Schusswaffe.

Die Täter forderten Bargeld und Zigaretten und zwangen ihr Opfer, gemeinsam mit ihnen den Laden zu betreten. Nachdem sie ihre Beute erhalten hatten, flüchteten die Räuber mit einem schwarzen Audi A4 oder A6 über die Borsteler Chaussee in Richtung Winterhude.

Die Polizei bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung, um die Täter schnellstmöglich zu fassen. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: Der erste Täter ist etwa 177 cm groß, hat helle Augen und spricht akzentfrei Deutsch. Er trug eine dicke, dunkle Winterjacke mit Fellkragen und dunkle Handschuhe. Der zweite Täter ist etwa 185 cm groß und ebenfalls in einer dicken, dunklen Winterjacke gekleidet.

Die Ermittlungen werden von der Fachdienststelle für Raubdelikte (LKA 134) in Eimsbüttel geführt. Hinweise können unter der Rufnummer 040/4286-56789 an das Hinweistelefon der Polizei Hamburg gemeldet werden.

Bislang führten die Fahndungsmaßnahmen nicht zur Ergreifung der Täter. Die Polizei warnt daher vor den bewaffneten Räubern und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung dieses Vorfalls.

Medienanfragen richten Sie bitte an Nina Kaluza, Telefon: 040 4286-56212, E-Mail: [email protected]. Weitere Informationen finden Sie unter www.polizei.hamburg.

Lassen Sie uns gemeinsam dazu beitragen, die Sicherheit in Hamburg zu gewährleisten und Verbrechen wie diesen zu stoppen. Ihre Hinweise sind entscheidend – helfen Sie mit, die Täter zur Rechenschaft zu ziehen.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.