Startseite Regio PostDelmenhorster Post Schockbilder aus Delmenhorst: Rücksichtslose Lkw-Fahrer verursachen Chaos auf der B 437 und in Butjadingen!

Schockbilder aus Delmenhorst: Rücksichtslose Lkw-Fahrer verursachen Chaos auf der B 437 und in Butjadingen!

von Nordische Post
0 Kommentar 37 Aufrufe

Schock-Meldung aus Delmenhorst: Zwei Brisante Verkehrsunfälle auf der B 437 und in Butjadingen

Delmenhorst (ots) – Verkehrsunfälle in Serie: Was ist los auf unseren Straßen?

Am Freitag, 31.05.2024, ereigneten sich gleich zwei folgenschwere Verkehrsunfälle auf der B 437 und in Butjadingen. Hier sind die erschütternden Details:

Pkw und Lkw-Kollision: Unfall auf der Tunneltrasse zur Südröhre

Am Freitag, um 11:18 Uhr, kam es auf der B 437 zu einem dramatischen Zwischenfall: Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus Polen übersah beim Fahrspurwechsel auf der Tunneltrasse zur Südröhre die 75-jährige Fahrerin eines BMW aus dem Landkreis Cuxhaven. In einer Schrecksekunde berührten sich die beiden Fahrzeuge, und der BMW geriet ins Schleudern, bis beide Fahrzeuge auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand kamen. Sachschaden: satte 6000 Euro! Für die Bergung des stark beschädigten BMWs musste ein Abschleppunternehmen gerufen werden.

Der Lkw von der Fahrbahn abgekommen: Ein weiterer Unfall in Butjadingen

Der nächste Schock folgte nur wenige Stunden später: Ein 34-jähriger Fahrer eines Sattelzugs verlor gegen 14:15 Uhr auf der Straße Mitteldeich in Butjadingen die Kontrolle über sein schweres Fahrzeug. Beim Linksabbiegen in den Knappenburger Weg kam der tonnenschwere Lkw von der Fahrbahn ab und blieb stecken. Auch hier musste schweres Gerät zur Bergung des Fahrzeugs anrücken.

Der Sachschaden an der Berme ist noch unbekannt und die Fahrbahnkante könnte ebenfalls beschädigt sein. Die genauen Schäden werden derzeit vom Bauhof der Gemeinde geprüft.

Polizei ermittelt: Was passiert jetzt?

Die Polizei erhob erst gegen 17:55 Uhr Kenntnis von beiden Vorfällen und hat entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Warum häufen sich plötzlich schwere Unfälle in dieser Region? Sind die Straßenverhältnisse oder schlicht menschliches Versagen Schuld?

Bleiben Sie dran! Wir werden weiterhin über die Entwicklungen dieser spektakulären Unfälle berichten und Ihnen alle wichtigen Informationen liefern.

Rückfragen bitte an:

PK Nordenham
Tel.: 04731/2694-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg-Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.