Startseite Regio PostDelmenhorster Post Schock-Unfall in Delmenhorst: Zwei Verletzte im Kreisverkehr – Wer ist schuld?

Schock-Unfall in Delmenhorst: Zwei Verletzte im Kreisverkehr – Wer ist schuld?

von Nordische Post
0 Kommentar 24 Aufrufe

Schock am Morgen: Verkehrsunfall in Delmenhorst – Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden!

Delmenhorst (ots) – Am frühen Dienstagmorgen, dem 21. Mai 2024, kam es gegen 06:35 Uhr zu einem schwerwiegenden Verkehrsunfall in Delmenhorst, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Der Unfallhergang

Eine 43-jährige Frau aus Delmenhorst fuhr mit ihrem Renault vom Niedersachsendamm in den Kreisverkehr an der Annenheider Allee ein. Doch was dann geschah, bringt viele zum Nachdenken: Sie missachtete die Vorfahrt eines 58-jährigen Delmenhorsters, der sich bereits mit seinem Pick-Up im Kreisverkehr befand. Im Nu kollidierten die Fahrzeuge seitlich miteinander.

Verletzungen und Sachschaden

Bei diesem Unfall erlitten beide Personen leichte Verletzungen. Die Aufregung am Unfallort war groß, und der Verkehr wurde vorübergehend stark beeinträchtigt. Der Renault der Frau war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.

Was sagt die Polizei?

Eilig vor Ort, stellte die Polizei die Situation rasch unter Kontrolle. Hier einige Worte von Albert Seegers, Pressesprecher der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch:

„Glücklicherweise gab es keine schwereren Verletzungen. Dies verdeutlicht erneut die Wichtigkeit, stets aufmerksam und vorsichtig im Straßenverkehr zu sein.“

Was könnte anders gemacht werden?

Verkehrsexperten raten immer wieder dazu, die Regeln zur Vorfahrt zu beachten und im Kreisverkehr besonders vorsichtig zu fahren. Es sind genau solch scheinbar kleine Unachtsamkeiten, die zu großen Folgen führen können.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Bleiben Sie dran für weitere Updates und interessante Geschichten rund um Delmenhorst und Umgebung!

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.