Startseite Regio PostDelmenhorster Post Schock-Crash auf der A1 bei Dinklage: Streit um die Schuldfrage – Polizei sucht Zeugen!

Schock-Crash auf der A1 bei Dinklage: Streit um die Schuldfrage – Polizei sucht Zeugen!

von Nordische Post
0 Kommentar 42 Aufrufe

Chaos auf der A1 bei Dinklage – Zusammenstoß sorgt für hohen Sachschaden!

Delmenhorst (ots) – Ein beispielloser Verkehrsunfall hat am Donnerstag, den 23. Mai 2024, gegen 17:10 Uhr, auf der Autobahn 1 bei Dinklage für Schrecken gesorgt. Ein 80-jähriger Mann aus Herford und ein 41-jähriger Hamburger Fahrer kollidierten mit ihren Fahrzeugen – einem SUV und einem VW – kurz vor der Anschlussstelle Lohne/Dinklage. Durch den heftigen seitlichen Zusammenstoß entstand ein enormer Schaden von rund 27.000 Euro.

Leichte Verletzungen und widersprüchliche Angaben

Der 41-jährige Hamburger klagte nach dem Unfall über Schmerzen im Oberkörper, erlitt jedoch nur leichte Verletzungen. Beide Fahrer gaben unterschiedliche Schilderungen des Unfallvorgangs an, was die Aufklärung erheblich erschwert.

Was geschah wirklich auf der A1?

Eine wichtige Frage bleibt unbeantwortet: Wer ist schuld? Die Autobahnpolizei Ahlhorn ist auf der dringenden Suche nach Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben. Wenn Sie Hinweise haben, melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 04435/9316-0.

Chaos auf der Strecke – Rufen Sie die Polizei, wenn Sie helfen können!

Dieser schockierende Vorfall führte dazu, dass beide Fahrzeuge anschließend nicht mehr fahrbereit waren, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führte. Die genaue Ursache des Unfalls bleibt unklar, und eine rasche Aufklärung ist essenziell für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.

Die Polizei Delmenhorst appelliert an alle Augenzeugen des Crashs, sich unverzüglich zu melden! Ihre Unterstützung könnte entscheidend sein, um das Rätsel dieses Unfalls zu lösen.

Rückfragen bitte an:

Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: [email protected]
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Bleiben Sie dran für weitere Updates zu diesem brisanten Fall!

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.