Brutaler Angriff in Straßenbahn: Täter tritt Mann (42) auf Kopf – Polizei sucht Zeugen!

von Nordische Post
0 Kommentar 33 Aufrufe

Ein gewöhnlicher Samstagmorgen in Bremen wurde durch eine schockierende Gewalttat in einer Straßenbahn erschüttert. Ein heftiger Streit eskalierte, als ein 42-Jähriger von einem unbekannten Täter angegriffen wurde. Der Mann wurde zu Boden gezogen und mehrfach brutal auf seinen Kopf getreten. Ein mutiger Zeuge griff ein und verhinderte Schlimmeres. Doch der Täter konnte entkommen und wird nun von der Polizei gesucht.

Die Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags und bittet dringend um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Täter, ein ca. 25-jähriger Mann mit dunkler Kleidung und einem schwarzen Klapprad, ist noch auf freiem Fuß. Jeder Tritt gegen den Kopf eines am Boden liegenden Menschen kann tödlich sein, betont die Polizei.

Die Polizei Bremen fordert die Unterstützung der Öffentlichkeit und ruft den unbekannten Zeugen, der eingriff, dazu auf, sich zu melden. Jeder Hinweis kann entscheidend sein. Der Kriminaldauerdienst ist rund um die Uhr unter der Nummer (0421) 362 3888 erreichbar.

Ein friedlicher Morgen endete für einen Mann im Krankenhaus mit schweren Kopfverletzungen. Die Polizei Bremen nimmt diese Gewalttat sehr ernst und setzt alles daran, den Täter zu finden. Hinweise werden dringend erbeten.

Foto von (Augustin-Foto) Jonas Augustin auf Unsplash

Original-Content: news aktuell

Das könnte Sie interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

nordischepostw

Unser Fokus liegt auf den Ereignissen und Themen, die Niedersachsen betreffen. Von politischen Entwicklungen über Wirtschaftsberichte bis hin zu kulturellen Highlights – wir halten Sie stets auf dem Laufenden. Egal, ob es um lokale Ereignisse in Hannover, Braunschweig, Oldenburg oder anderen Städten geht, wir sind immer hautnah dabei und bringen Ihnen die spannendsten Geschichten näher.

©2024 Nordische Post, A Media Company – All Right Reserved.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen

Are you sure want to unlock this post?
Unlock left : 0
Are you sure want to cancel subscription?

Adblock Detected

Please support us by disabling your AdBlocker extension from your browsers for our website.